MKidS e.V. Vorleseaktion mit Arno Helfrich

Arno Helfrich

Literaturfest München

MKidS e. V. – Kinder integrieren durch Sprache – wurde mit dem Ziel gegründet, Kinder in ihrer Sprach- & Leseentwicklung zu fördern. Sie werden dabei wöchentlich von ehrenamtlichen Sprachlots*innen durch Wortschatz- & Sprachtraining, aktives Sprechen und Erzählen, gemeinsames Lesen und Vorlesen unterstützt. Der Verein ist aktiv vor Ort in sozialpädagogischen Einrichtungen, Kindertagesstätten und Grundschulen – und liest für die ganze Familie auf der Münchner Bücherschau vor. Dieses Mal tolle Kinderbücher aus dem dtv junior Verlag zu dessen 50. Geburtstag.

Der Kriminaloberrat im Polizeipräsidium München und MKidS-Botschafter Arno Helfrich liest aus  "Das magimoxische Hexenhotel" von Ulrike Rylance.