Anderswelt. Ein Selbstversuch mit rechten Medien

Hans Demmel

Literaturfest München
Demmel: Anderswelt

Fake News aus der rechten Ecke – ein Gespräch über die mediale „Anderswelt“ und über die schleichende Aushöhlung unserer Demokratie.

Wie verändert sich das eigene Denken, wenn man sich ein halbes Jahr ausschließlich aus rechten Medien informiert? Während die klassischen Printmedien an Auflage verlieren, legen die rechten Publikationen seit mehreren Jahren zu. Rechtes Gedankengut sickert immer mehr in die Mitte der Gesellschaft und wird attraktiv. Hans Demmel und Friedrich Küppersbusch haben die Wirkungsweise rechter Medien wie Tichys Einblick, MMNews, KenFM, Compact und Junge Freiheit und deren Websites und Youtube-Kanäle analysiert.

Moderation: Volker Isfort

In Zusammenarbeit mit dem Verlag Antje Kunstmann