Die Autoren auf der Münchner Bücherschau

Jeffrey Archer

Jeffrey Archer

Jeffrey Archer, geboren 1940 in London, verbrachte seine Kindheit in Weston-super-Mare und studierte in Oxford. Archer schlug zunächst eine bewegte Politiker-Karriere ein, bevor er als Schriftsteller weltberühmt wurde.

Traum des Lebens

Jeffrey Archer zählt zu den erfolgreichsten Autoren Englands. Sein Epos Die Clifton-Saga stürmte die deutschen Bestsellerlisten und begeistert eine stetig wachsende Leserschar. Mehr Informationen

Margit Auer

Margit Auer

Margit Auer lebt mit ihrer Familie in Eichstätt. Die Journalistin arbeitete unter anderem für die Süddeutsche Zeitung und für die dpa. Als ihre drei Söhne zur Welt kamen, las sie auf einmal eine Menge Kinderbücher – und begann, selbst welche zu schreiben! Nach verschiedenen historischen Kinderkrimis erschien Die Schule der magischen Tiere – und die Reihe entwickelte sich zu einem rasanten Erfolg.

Die Schule der magischen Tiere: Hin und weg!

Das langersehnte, brandneue Abenteuer der magischen Kinderlieblinge mit echtem Kultfaktor – allerbestes Leselustmachfutter. Mehr Informationen