Sybille Hein

Luca & Ludmilla

Literaturfest München
Hein: Luca und Ludmilla

Schaurig-schräge Hexenlesung mit viel Magie und Musik – höchstvergnüglich und ein bisschen verrückt! Mit Ra’fat Muhammad am Schlagzeug und Robert Gramotka am Kontrabass.

Lucas Leben ist alles andere als rosig. Sein Vater ist auf dem Sofa gestrandet, seine Mutter schreibt ihm nur noch Postkarten, und sein größter Traum, Schlagzeuger zu werden, ist zerplatzt. Doch es kommt noch schlimmer: Ludmilla Zwickzwack, eine Hexe, die für ihre teuflischen Zaubertränke berüchtigt ist, benötigt für ihren neuen Trank das Blut eines traurigen Kindes. Seit Monaten beobachtet sie Luca durch ihre Kristallkugel. Kaum hat sie ihn in ihren Turm gelockt, kommt aber alles anders: Lucas positive Energie stellt das Leben der Hexe völlig auf den Kopf. Hier gibt es Hexenküchenatmosphäre mit Gassenhauern aus der magischen Liederfibel!

Weitere Informationen:

>> Website Sybille Hein
>> Hanser Verlag Buchvorstellung

In Zusammenarbeit mit Carl Hanser Verlag